Freudenberg - Innovating Together
Medical
Search  
Sprache:

Helix Medical erwirbt MedVenture Technology

Stärkung der Kompetenz im Bereich Produktdesign und -entwicklung

Helix Medical erwirbt MedVenture Technology
Stärkung der Kompetenz im Bereich Produktdesign und -entwicklung

Carpinteria/USA – 17. Oktober 2012
Das weltweit tätige Medizintechnikunternehmen Helix Medical hat die MedVenture Technology Corp., einen der führenden Entwickler und Hersteller von minimal-invasiven Medizinprodukten erworben. MedVenture ist an zwei Standorten in den USA, in Jeffersonville, Indiana, und Minnetonka, Minnesota, aktiv. Die Gesellschaftsanteile wurden von Ampersand Capital Partners, einem auf mittelgroße Wachstumsbeteiligungen in der Gesundheitsbranche spezialisierten Private Equity Fonds in Wellesley, Massachusetts, gekauft.

MedVenture, mit Hauptsitz in der Region Louisville, Kentucky, wurde 1998 gegründet und beschäftigt über 260 Mitarbeiter. Das Unternehmen entwickelt und fertigt minimal-invasive medizinische Instrumente und Kathetersysteme für Kunden in der Medizintechnikindustrie. Zum Kundenkreis zählen neben namhaften börsennotierten Unternehmen auch stark wachsende Start-up-Gesellschaften. MedVenture entwickelt integrierte Systemlösungen unter anderem für Anwendungen in den Bereichen Herz- und Gefäßchirurgie, Kardiologie, Neurologie, Urologie, Onkologie und Gynäkologie.

Mit der Akquisition von MedVenture stärkt Helix Medical seine Fähigkeit, Kunden das gesamte Leistungsspektrum beginnend vom Design bis zur Herstellung und Verpackung innovativer Medizinprodukte anzubieten. „MedVenture baut unsere Kompetenzen in den Bereichen Produktdesign, Entwicklung und Engineering aus und bietet uns die Möglichkeit, Medizintechnikherstellern ein umfassendes Lifecycle-Management zu gewährleisten. Wir werden damit ein noch leistungsfähigerer strategischer Partner für unsere Kunden sein.“, sagt Dr. Jörg Schneewind, President und CEO von Helix Medical. „Unsere globale Präsenz mit nun insgesamt zehn Standorten erlaubt es MedVenture, Leistungen weltweit anzubieten und die Stärken von Helix Medical in den Bereichen Kunststoff- und Silikonspritzguss und -extrusion sowie der Herstellung von Kathetersystemen und -komponenten zu nutzen. Die Stärken beider Unternehmen ergänzen sich ideal - angetrieben von hoch innovativen Mitarbeitern, führender Technologie und effizienten Prozessen.“

“Für die Mitarbeiter von MedVenture ist es ein sehr positiver Schritt, wichtiger Teil des langfristig angelegten Wachstumsplans von Helix Medical zu sein. Wir werden die zusätzlichen Möglichkeiten durch die Verbindung mit Helix Medical zu nutzen, um unsere führenden Lösungen in Design, Entwicklung und Herstellung von minimal-invasiven Instrumenten weiter zu entwickeln“, sagt Kevin Bramer, der CEO von MedVenture Technology. „Überlegene Leistung im Dienste des Patienten beginnt mit der neuesten Technologie und überzeugendem Design, das konsequent auf der Basis praktischer Erfahrung umgesetzt wird. Die Kombination von Helix Medicals exzellentem Material- und Prozessknowhow mit MedVentures erfahrenem Team gibt uns die Möglichkeit, auch zukünftig überlegene medizintechnische Produkte für eine erstklassige Behandlung und Versorgung von Patienten anzubieten.“

In Europe ist Helix Medical bereits der führende One-Stop-Shop für Komponenten und bietet Kunden aus Medizintechnik, pharmazeutischer Industrie und dem Biotech Sektor ein einzigartiges Angebots- und Leistungsportfolio. Das Unternehmen hat seine europäische Zentrale im rheinland-pfälzischen Kaiserslautern und fertigt dort Präzisionsformteile und Schläuche aus Silikon und Thermoplast. Diese Produkte werden mit einer breiten Auswahl von Zusatzdienstleistungen und Veredelungen zu maßgeschneiderten Lösungspaketen geschnürt. So werden zum Beispiel kundenspezifisches Pad Printing, Präzisionsablängung und -anspitzung von Schläuchen oder Oberflächenmodifikationen (Beschichtungen und Behandlungen) angeboten. Helix Medical Europe verarbeitet Thermoplast sowie exklusiv platinvernetztes Silikon mit FDS und USP class VI Freigaben.

  zurück zur Übersicht