Freudenberg - Innovating Together
Medical
Search  
Sprache:

Freudenberg Medical erweitert das Handle Design Center of Excellence

JEFFERSONVILLE, Indiana –  Freudenberg Medical, weltweit agierender Entwickler und Hersteller von medizinischen Fertigprodukten, Komponenten und minimal-invasiven Lösungen für die Medizintechnik, hat sein Industriedesign und das Human Factors Engineering durch die Gründung eines Handle Design Center of Excellence (CoE) in Jeffersonville, Indiana, erweitern können. Mit dem erweiterten Handle Design CoE hat Freudenberg das Design und die Entwicklung von Katheter-Griffen an einem Standort zentralisiert, um die Prozessabläufe in der Prototypen-Entwicklung stetig zu verbessern und das unternehmensweite Know-how um Katheter-Griffe innerhalb des Unternehmens effizienter zu bündeln. Freudenberg Medical schafft Schnittstellen für den Einsatz von minimal-invasiven Produkten in unterschiedlichsten Therapiebereichen.

Das Handle Design Center of Excellence von Freudenberg Medical bündelt das firmeneigene Know-how rund um die Entwicklung und Optimierung ergonomisch ausgerichteter Griffe. Dies ist dank der Entwicklung von Funktionsmechanismen in der Fertigung möglich. Dieser besondere Fokus gewährleistet kürzere Entwicklungs- und Markteinführungszeiten bei Produkten, welche speziellen Anforderungen entsprechen müssen und menschlichen Faktoren eine besondere Bedeutung beimisst.

„Unser Team um Industriedesign- und für mechanische Entwicklung verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung im Produktdesign. Dieses Team setzt den Fokus auf die Zusammenarbeit mit Ärzten und hat zudem den Fokus auf Produktfunktionalität sowie den Transfer dieser zur kommerziellen Fertigung“, so Mark Ostwald, CEO von Freudenberg Medical. „Unser umfangreiches klinisches Wissen in Kombination mit etablierten Lieferanten macht Freudenberg Medical zum führenden Partner in der Entwicklung von Griffen.“

Die umfassende Katheterentwicklung von Freudenberg Medical umfasst fortschrittliche Extrusions-, Katheterschaft- und Ballonentwicklung, die nahtlos in das Handle Design CoE integriert werden kann - für eine umfassende Prototypen- und Produktentwicklung. Die Fertigungsfähigkeit ist ein wichtiger Bestandteil des Design- und Entwicklungsprozesses von Griffen, sodass die kommerzielle Fertigung der Produkte nahtlos sichergestellt werden kann.

Über Freudenberg Medical

Freudenberg Medical ist ein globaler Partner für das Design, die Entwicklung und die Herstellung von innovativen medizinischen und pharmazeutischen Produkten, Baugruppen, spritzgegossenen und überspritzten Komponenten, Kathetern, Schlauch- und Single-Use-Systemen sowie Schläuchen. 
Mit 11 Produktionsstätten und 2.200 Mitarbeitern weltweit bietet Freudenberg Medical ein breites Spektrum an Fähigkeiten – von der Präzisionsformung und Extrusion bis hin zu Medikamentenbeschichtungen, Fertigprodukten, komplexen Kathetern und Hypotubes.   

www.freudenbergmedical.de

  Zurück zur Übersicht